Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Fahrerin
Ein grünes Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Fahrerin

Beim Abbiegen hatte eine Fahrerin am 28.10.2015 ein anderes Fahrzeug übersehen wodurch es zum Verkehrsunfall kam.
Eine 22-jährige Autofahrerin befuhr zur Unfallzeit, 28.10.15, 09.30 Uhr, die GZ 6 von Waldstetten in Richtung Ichenhausen und wollte nach links in die Günztalstraße abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw, den ein 20-Jähriger lenkte. Dieser konnte trotz einem Ausweichmanöver nach links den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und zog sich hierbei eine leichte Verletzung zu. An beiden Kraftfahrzeugen entstand ein Sachschaden von jeweils 5.000 Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige