Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Diebstahl aus Bauwagen von Baustelle
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Diebstahl aus Bauwagen von Baustelle

Am vergangenem Wochenende wurde in einen Bauwagen in Günzburg in der Ludwig-Heilmeyer-Straße eingebrochen.
Im Zeitraum, 15.11.15, 15.00 Uhr bis 16.11.15, 07.00 Uhr, brachen unbekannte Täter einen Bauwagen auf der Baustelle für das neue Strahlenzentrum in der Ludwig-Heilmeyer-Straße auf. Die unbekannten Täter hatten zunächst versucht, in den Geräte-Bauwagen einzudringen. Als dies misslang, brachen sie den danebenstehenden Aufenthalts-Bauwagen auf. Sie entwendeten daraus ein Lasergerät mit Zubehör. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.
Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Günzburg unter der Tel.-Nr. 08221/919-0 entgegen.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Robert Spiller und Stefan Müller Kreisbrandrat Landkreis Günzburg

Feuerwehren im Kreis Günzburg: Eine Ära ging zu Ende – neuer Kreisbrandrat tritt sein Amt an

Eine Ära von 18 Jahren ging vergangenen Freitag zu Ende. Kreisbrandrat des Landkreises Günzburg ging in den Ruhestand. Er blickte zurück. Sein Nachfolger Stefan Müller ...

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...