Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden
Ein grünes Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Verkehrsunfall mit einem Gesamtschachschaden 18.000 Euro und drei beteiligten Fahrzeugen.
Am Freitag gegen 13:30 Uhr wendete ein Pkw auf der Verbindungsstraße zwischen Lauingen und Gundelfingen kurz nach dem Ortsausgang Lauingen. Hierdurch musste der nachfolgende Verkehr abbremsen. Ein 30-jähriger Sontheimer bemerkte dies zu spät und fuhr sowohl gegen das vor ihm fahrende Auto einer 49-jährigen Frau, als auch gegen den entgegenkommenden Pkw einer 41-jährigen Günzburgerin. Alle Beteiligten blieben unverletzt.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Lechhausen: Zwei Fahrzeuge teils ausgebrannt

Am Sonntag, 13.10.2019, 23.40 Uhr, stellte ein 49-jähriger Zeuge Feuer im Frontbereich eines in Lechhausen, in der Kulturstraße, abgestellten Pkw fest und alarmierte daraufhin die ...

Polizeifahrzeug 110

Stadtbergen: „Spiel“ mit Waffen lösen zwei Polizeieinsätze aus

Die Polizei in Augsburg musste am gestrigen Sonntagnachmittag, dem 13.10.2019, zu zwei Einsätzen ausrücken, bei denen Personen mit Waffen mitgeteilt wurden. Mit Pistole in die ...