Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Frau geht mit Ofenblech auf Partner los
Polizei, Streife, BSAktuell, Obeser.
Symbolfoto:Mario Obeser

Neu-Ulm: Frau geht mit Ofenblech auf Partner los

Mit einem Ofenblech ging eine Frau in Neu-Ulm am 24.11.2015 auf ihren Partner los.
Luftige Höhe ist ein 28 Jahre alter Bauarbeiter gewohnt. In dem Fall aber hatte sein mehr oder weniger unfreiwilliger Aufenthalt auf dem Balkon seiner Wohnung im 3. Stockwerk eines Mehrfamilienhauses in Neu-Ulm einen anderen Hintergrund. Nach einem handfesten Streit am frühen Dienstagabend mit seiner Lebensgefährtin sperrte diese ihn aus, nachdem sie ihn zuvor mit den Fäusten und einem Ofenblech attackiert hatte.

Mit seinem Handy verständigte der Mann die Polizei. Im Beisein der Beamten packte der Geschädigte dann seine Sachen und zog aus. Die Polizei Neu-Ulm ermittelt.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...

Polizeifahrzeug seitlich

Autofahrer prallt bei Unterkammlach gegen Reifen eines landwirtschaftlichen Gespannes

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich am 14.10.2019 ein Autofahrer, bei einem Verkehrsunfall zwischen Unterkammlach und Bergerhausen, zu. Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem ...