Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Frau geht mit Ofenblech auf Partner los
Polizei, Streife, BSAktuell, Obeser.
Symbolfoto:Mario Obeser

Neu-Ulm: Frau geht mit Ofenblech auf Partner los

Mit einem Ofenblech ging eine Frau in Neu-Ulm am 24.11.2015 auf ihren Partner los.
Luftige Höhe ist ein 28 Jahre alter Bauarbeiter gewohnt. In dem Fall aber hatte sein mehr oder weniger unfreiwilliger Aufenthalt auf dem Balkon seiner Wohnung im 3. Stockwerk eines Mehrfamilienhauses in Neu-Ulm einen anderen Hintergrund. Nach einem handfesten Streit am frühen Dienstagabend mit seiner Lebensgefährtin sperrte diese ihn aus, nachdem sie ihn zuvor mit den Fäusten und einem Ofenblech attackiert hatte.

Mit seinem Handy verständigte der Mann die Polizei. Im Beisein der Beamten packte der Geschädigte dann seine Sachen und zog aus. Die Polizei Neu-Ulm ermittelt.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Klettern Kletterwand

Hochfeld: Kletterer stürzt an Kellerwand ab

Zu einem Unfall an einer Kletterwand, mit einem Schwerverletzten, ist es am 18.06.2019 in Hochfeld gekommen. Am Dienstag, gegen 15.15 Uhr, befand sich der 21-jährige ...

Rettungswagen Sanitäter

Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben

Zwei Menschen sterben, als es am 18.06.2019, bei Bad Schussenried, zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam. Eine Person zog sich schwere ...