Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Sachschaden bei Verkehrsunfall beim Ausparken
Blaulicht auf PKW.
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Sachschaden bei Verkehrsunfall beim Ausparken

Glücklicherweise nur Sachschaden bei Verkehrsunfall in Ichenhausen.
Eine 44-Jährige Pkw-Fahrerin wollte aus einer Parkbucht, welche sich parallel zur Günzburger Straße befand, einfahren. Hierbei übersah sie eine von hinten herannahende Autofahrerin und stieß mit dieser zusammen.
Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt ca. 12.500 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken

Pfaffenhausen: Fünf Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Am Montagnachmittag kam es in der Mindelheimer Straße zu einem Auffahrunfall, als eine 38-jährige Pkw-Fahrerin nach rechts auf den Parkplatz einer Tierarztpraxis abbiegen wollte. Die ...

Notarzt und Rettungswagen

Kammlach: Staplerfahrer wird bei Unfall vom Stapler geschleudert

Vergangenen Freitagnachmittag, 13.09.2019, fuhr ein Arbeiter mit dem Gabelstapler auf einem Firmengelände und unterschätzte die Höhe des Staplers bei der Durchfahrt einer Unterführung. Durch den ...