Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Jugendlicher pinkelt in Helm eines Kontrahenten
Polizei, Schriftzug Polizeifahrzeug Bayern
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Jugendlicher pinkelt in Helm eines Kontrahenten

Nicht alltäglich war eine Sachbeschädigung, die nun Konsequenzen für einen Jugendlichen und seiner Anstifter in Lauingen an der Donau haben wird.
Am Freitag gegen 18.00 Uhr befanden sich mehrere Jugendliche im Jugendzentrum in der Riedhauser Straße. Drei dieser Jugendlichen stachelten einen 15-jährigen Jungen so lange auf, bis er letztendlich in den Helm eines weiteren 15-jährigen urinierte. Der Geschädigte gab den Wert des Helmes mit 120 Euro an. Neben der Anzeige gegen den 15-jährigen wegen Sachbeschädigung erwartet die drei „Anheizer“, im Alter von 15 – 17 Jahren, auch eine Anzeige wegen Anstiftung zu einer Straftat.
Die Eltern der Beteiligten, die so garnicht vom Vorfall begeistert waren,  wurden durch die Beamten der Polizeiinspektion Dillingen informiert.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Handtaschenraub Raub Handtasche

Gersthofen: Radfahrer raubt 86-Jähriger die Handtasche – Zeugensuche

Opfer eines Handtaschenraubes wurde am 19.08.2019 eine 86-jährige Frau in Gersthofen. Die Kripo bittet um Zeugenhinweise. Gegen 18.30 Uhr ging die Seniorin zu Fuß auf ...

Rote Ampel

Günzburg/B16: Sattelzug prallt an Ampelanlage gegen Pkw

Zu einem Auffahrunfall war es am frühen Nachmittag des 19.08.2019 auf der Bundesstraße 16 in Günzburg gekommen. Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer befuhr gestern Nachmittag die Bundesstraße ...