Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Verkehrsunfall auf Kreuzung
Ein grünes Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Memmingen: Verkehrsunfall auf Kreuzung

Ein Verkehrsunfall am 09.12.2015 forderte einen Sachschaden von 18.000 Euro.
Am Dienstagabend befuhr 74-jähriger Pkw-Fahrer die Grenzhofstraße in westlicher Richtung und übersah einen auf dem Adenauerring in südlicher Richtung fahrenden Pkw. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 18.000 Euro entstand. Beide Pkw waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden.

Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Ampel ausgeschalten und zeigte für den Unfallverursacher gelbes Blinklicht.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...