Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Schmuck und Bargeld bei Einbruch entwendet
Einbruchschutz
Bild: K-Einbruch

Leipheim: Schmuck und Bargeld bei Einbruch entwendet

Gestern Vormittag haben zwei Männer in ein Haus in Leipheim eingebrochen.
Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am 09.12.15, 10.30 Uhr, zwei ca. 25 Jahre alte Männer, welche das Grundstück eines Anwesens in der Straße „Pfaffenäule“ verließen. Diese drangen zuvor durch Einwerfen der Terrassentüre in das Einfamilienhaus ein. Sie durchsuchten das komplette Haus nach Diebesgut und entwendeten Bargeld und Schmuck in Höhe von mehreren tausend Euro. Einer der unbekannten Täter trug einen blauen Sweatpullover, der Andere eine schwarze Lederjacke.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...

Schwabmünchen: Versuchter Einbruch in Firma – Hinweise gesucht

In der Nacht vom Dienstag, 12.11.2019 auf den Mittwoch, 13.11.2019, wurde in der Zeit von 16.30 bis 07.10 Uhr versucht, in eine Firma in der ...