Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Einbrecher wüten in Bauwagen in Wasserburg und klauen
Ein grünes Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Einbrecher wüten in Bauwagen in Wasserburg und klauen

Wie die Vandalen hausten Einbrecher in einen Bauwagen im Günzburger Stadtteil Wasserburg, der als Jugendtreff genutzt wird.
Unbekannte Täter entfernten im Tatzeitraum, 13.12.15, 01.45 Uhr bis 12.00 Uhr, am Jugendtreff „Bauwagen Wasserburg“ in der Ortsstraße zwei Vorhängeschlösser an der Eingangstüre. Im Bauwagen wurden Flaschen zerschlagen und der Innenraum verwüstet. Zudem wurden von den unbekannten Tätern ein kleiner Getränkekühlschrank sowie die beiden Vorhängeschlösser entwendet. Des Weiteren wurde der Außenbereich ebenfalls verwüstet und mehrere Gartenstühle in die Günz geworfen. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 100 Euro, der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 40 Euro.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Günzburg unter der Tel.-Nr. 08221/919-0 entgegen.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Taxischild mit Spiegelung im Dach des Taxis

Illertissen: Taxifahrgast zu betrunken zum aussteigen

Eine Taxifahrerin benötigte am 17.06.2019 in Illertissen die Hilfe der Polizei wegen eines stark betrunkenen Fahrgastes. Gestern Abend gegen 21.00 Uhr beförderte eine Taxifahrerin ihren ...

Polizeifahrzeug Grün Front

Haunstetten: Bei Auseinandersetzung Schlichterin ins Gesicht geschlagen

Am 16.06.2019, gegen 01.10 Uhr, meldeten Zeugen eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Rentmeisterstraße in Haunstetten. Auch ein Messer war im Spiel. Vor ...