Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Gerstetten: Autofahrer prallt gegen Baum
Polizeifahrzeug Blau
Symbolfoto: Mario Obeser

Gerstetten: Autofahrer prallt gegen Baum

Bei einem Unfall zwischen Waldhausen und Gussenstadt wurde am 13.12.2015 ein 26-Jähriger schwer verletzt.
Der Mann fuhr kurz nach 19:30 Uhr in Richtung Gussenstadt. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Auto und kam von der Straße ab. Dort prallte der Mercedes gegen einen Baum, wodurch dieser abgerissen wurde.
Der schwer verletzte Fahrer kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Der total beschädigte Pkw musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 35.000 Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Rettungswagen Notarzt

Elchingen/A8: Von Sekundenschlaf übermannt – Biker fährt auf Pkw auf

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Sonntagabend auf der A 8 bei Elchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart. Gegen 18.10 Uhr befuhr der 43-Jährige den rechten ...