Home » Allgemein » TOP-Nachrichten » Ichenhausen: Angestellte in Arztpraxis bestohlen
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Angestellte in Arztpraxis bestohlen

Wie vor einigen Tagen Angestellten einer Zahnarztpraxis die Geldbörse entwendet wurde (wir berichteten) wurde jetzt eine Angestellte in Ichenhausen ebenso bestohlen.
Eine Angestellte einer Arzt- und Zahnarztpraxis in der Günzburger Straße wurde im Tatzeitraum, 14.12.15, 16.05 Uhr bis 16.45 Uhr, von einem Unbekannten bestohlen. Während sie sich mit einer Patientin im Behandlungszimmer befand, wurde aus ihrem Korb ihre Geldbörse entwendet. In dieser befanden sich zwei Ausweise, drei Kreditkarten, eine Krankenversicherungskarte der DAK, der Personalausweis sowie der Führerschein und 450 Euro Bargeld.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...

Rettungshubschrauber CH17

Wiggensbach: Biker nach Kollision mit Pkw lebensgefährlich verletzt

Am 20.10.2019 zog sich ein Motorradfahrer bei Wiggensbach lebensgefährliche Verletzungen zu. Gegen 14.30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die ...