Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Mindelheim: Betrunkener fährt rückwärts gegen Polizeifahrzeug

Mindelheim: Betrunkener fährt rückwärts gegen Polizeifahrzeug

Dumm gelaufen ist es für einen Autofahrer, der in Mindelheim der beim Rückwärtsfahren gegen ein Polizeifahrzeug gestoßen war.
Am Abend des 17.12.2015 kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, bei dem ein Dienstfahrzeug der Polizei beteiligt war. Eine 62-Jährige aus dem Unterallgäu blieb in der Landsberger Straße zunächst verkehrsbedingt stehen, setzte dann aber aus unerfindlichen Gründen zurück und fuhr dabei gegen den hinter ihr wartenden Dienst-Pkw.

An beiden Fahrzeugen entstand dadurch geringer Sachschaden. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, stand die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss. Nach einer Blutentnahme wurde ihr Führerschein vorläufig entzogen. Zudem muss sie mit einer Strafanzeige rechnen.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige