Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Mindelheim: Bei Kollision leicht verletzt
Ein grünes Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Mindelheim: Bei Kollision leicht verletzt

Am Neujahrstag kam es in Mindelheim gegen 15:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde.
Eine 47-jährige Pkw-Führerin fuhr rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt. Hierbei übersah sie den von der Krumbacher Straße kommenden, die Ahornallee befahrenden 32-jährigen Autofahrer. Der junge Mann fuhr frontal gegen das Heck des Pkws der 47-jährigen. Dabei wurde der 32-jährige leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 9000 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Handschellen Festnahme BortN66 – Fotolia

Augsburg: Junge Männer greifen Mann in Straßenbahn an

Eine Gruppe junger Männer hatte am 25.08.2019 in Augsburg, in der Straßenbahn einen Mann tätlich angegriffen und dabei verletzt. Gegen 00.35 Uhr stieg ein 20-jähriger ...

Günzburg Pferd stirbt – Reiterin verletzt 24082019 3

Günzburg: Bewusstlose Reiterin unter totem Pferd eingeklemmt

Mit einem nicht alltäglichen Einsatz hatte es die Feuerwehr Günzburg am Samstagnachmittag, dem 24.08.2019, zu tun. Eine Reiterin war in Günzburg eingeklemmt. Die 39-jährige Frau ...