Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Mann würgt bei Streit einen 26-Jährigen
geschlagen verprügelt
Symbolfoto: © sdecoret - Fotolia

Dillingen: Mann würgt bei Streit einen 26-Jährigen

Ein Asylbewerber würgte am 10.01.2016 einen 26-Jährigen gleicher Herkunft in Dillingen a.d. Donau.
Gegen 21:30 Uhr gerieten in einer Dillinger Wohnung für Asylbewerber zwei Männer aneinander. Bei den Handgreiflichkeiten soll ein 45-Jähriger aus Eritrea aus noch nicht bekannten Gründen einen 26-jährigen Landsmann gewürgt haben. Der 26-Jährige konnte aus der Wohnung flüchten und vertraute sich anschließend seinem „Asylpaten“ an, der am nächsten Tage Anzeige erstattete. Die Ermittlungen zur Klärung des Sachverhalts dauern an.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Frontblitzer

Senden/B28: Durchgezogene Linie ignoriert und Unfall verursacht

Offensichtlich nicht schnell genug ging es einem Autofahrer, der am 18.05.2019, auf der Bundesstraße 28 bei Senden einen Verkehrsunfall verursachte. Am frühen Samstagnachmittag fuhr ein ...

Mehrere Polizeiautos

Kaufbeuren: Polizeieinsatz wegen Hausfriedensbruch und sprachlicher Probleme

In Kaufbeuren sorgte am 18.05.2019 ein schlafender Unbekannter auf dem heimischen Sofa und eine Sprachbarriere für einen Polizeieinsatz mehrerer Streifen. Am Samstagnachmittag verließ eine Bewohnerin ...