Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Babenhausen: Absauganlage komplett ausgebrannt
Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer
Symbolfoto: Mario Obeser

Babenhausen: Absauganlage komplett ausgebrannt

Am 11.01.2016 wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Brand in einer Firma im Schöneggweg gerufen.
Beim Eintreffen der Streifen versuchten Arbeiter, den Brand in der Absauganlage bereits zu löschen. Alle 27 anwesenden Mitarbeiter konnten unverletzt aus dem Gebäude gebracht werden. Die automatisch betriebene Absauganlage für Schweißstaub brannte vollständig aus und wurde durch die Feuerwehr in Babenhausen und Buch gelöscht.

Da Fremdverschulden ausgeschlossen werden kann, handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um einen technischen Defekt. Einer vorläufigen Schätzung zufolge entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Wappen blau

Memmingen: Autoteilediebe richten hohen Sach- und Beuteschaden an

Zwischen Samstag, den 13.07.2019, 14.00 Uhr und Montag, den 15.07.2019, 07.00 Uhr wurden bei einem Autohaus in der Europastraße 13 Fahrzeuge aufgebrochen und die Scheiben ...

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht Ulm

Untermarchtal: Alkoholisierter Fahrer rammt in Gegenverkehr

Zwei Verletzte und rund 20.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Sonntag, den 14.07.2019, in Untermarchtal. Gegen 18.15 Uhr fuhr ein VW in ...