Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Ulm: Unbekannter bedrängt Frau und fasst sie an
Eine Frau wird festgehalten
Symbolfoto: © detailblick-foto - Fotolia

Ulm: Unbekannter bedrängt Frau und fasst sie an

Schamlos war ein Unbekannter am Freitag gegenüber einer Ulmerin. Polizei sucht Hinweise.
Wie die 46-Jährige später der Polizei schilderte, ging sie am 15.01.2016, gegen 21.20 Uhr, zu Fuß durch die Hahnengasse. Als sie dort vor einem Haus stand, trat plötzlich ein Mann an sie heran. Er berührte sie von hinten in schamverletzender Weise. Die 46-Jährige drehte sich zu dem Täter um und sprach ihn an. Erst als sie laut wurde ging er in Richtung Bockgasse davon.

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive PrämienDie Ulmerin rief sofort die Polizei. Die fahndete mit mehreren Streifen nach dem Unbekannten. Bislang jedoch ergebnislos. Jetzt ermittelt das Polizeirevier Ulm-Mitte wegen des Angriffs und sucht nach dem Täter. Den beschrieb die Frau als einen 25 bis 30 Jahre alten Mann, der etwa 170 cm groß und kräftig ist. Der Mann hat ein rundes Gesicht und kurze, schwarze Haare. Dem Aussehen nach könnte er aus Nordafrika oder dem arabischen Raum stammen. Der Unbekannte trug eine dunkle Wollmütze und eine dunkle Winterjacke.

Die Polizei ermittelt jetzt und sucht Zeugen: Wer den beschriebenen Mann kennt, ihn gesehen hat, die Tat beobachtete oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten, sich beim Polizeirevier Ulm-Mitte unter der Telefon-Nr. 0731/1880 zu melden.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...

Rettungshubschrauber CH17

Wiggensbach: Biker nach Kollision mit Pkw lebensgefährlich verletzt

Am 20.10.2019 zog sich ein Motorradfahrer bei Wiggensbach lebensgefährliche Verletzungen zu. Gegen 14.30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die ...