Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: Schreckschusswaffe dabei
Schusswaffe
Symbolfoto: © vetkit - Fotolia.com

Illertissen: Schreckschusswaffe dabei

Wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz muss sich ein Mann in Illertissen verantworten.
Bei einer Kontrolle eines Pkw-Fahrers gestern Abend, um kurz nach 23.00 Uhr, in der Betlinshauser Straße, hatte der 23-Jährige im Kofferraum seines Pkws eine Schreckschusspistole liegen. Der Pkw-Fahrer war nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheins, der ihn zum Führen dieser Waffe berechtigt hätte. Die Schreckschusspistole wurde sichergestellt und der 23-Jährige wegen einem Verstoß nach dem Waffengesetz angezeigt.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Baby weint Säugling

Kreis Dillingen: Neugeborenes in Wiese bei Blindheim gefunden

Am 22.07.2019, gegen 11.50 Uhr, ging über Notruf die Meldung eines Passanten ein, dass in einer Wiese angrenzend an die Gärten der Anwesen in der ...

Zapfsäule Tankstelle

Jettingen-Scheppach: Polizei zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Am Freitag, 19.07.2019, gegen Mittag befand sich eine zivile Fahndungsstreife der Autobahnpolizei Günzburg im Bereich der Rastanlage Burgauer See. Die Beamten der Autobahnpolizei Günzburg beobachteten ...