Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Offingen: Übler Scherz mit Offinger Narrenbaum
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Offingen: Übler Scherz mit Offinger Narrenbaum

In Offingen haben Unbekannte den Narrenbaum entwendet und nahe dem Skaterplatz abgelegt.
Am Samstagvormittag, 23.01.2016, erstattete der Präsident der Offonia Anzeige, dass in der Nacht der am Vorabend in der Leonhardstraße aufgestellte Narrenbaum der „Offinger Muasgutt`r“ von unbekannten Tätern entwendet worden sei.

Der Baum wurde schließlich gegen 14.45 Uhr, von einem Bürger am Offinger Skaterplatz aufgefunden. Der Präsident ließ daraufhin den Narrenbaum von seinen Zunftmitgliedern abholen und wieder aufstellen.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Burgau unter Tel. 08222/96900 entgegen.




Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Frontblitzer

Memmingen/A7: Fahranfänger verursacht Unfall im Baustellenbereich

Erneut kam es am Wochenende im Baustellenbereich am Autobahnkreuz Memmingen auf der Autobahn 7 zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Fahranfänger, welcher erst seit vier Wochen ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Mindelheim: Betrügerin versucht Spenden zu sammeln

Am 21.09.2019, am späten Nachmittag, versuchte eine jüngere Dame, südländischer Typus, auf dem Aldi-Parkplatz in Mindelheim mit einer „Spendenliste“ für Taubstumme an Geld zu gelangen. ...