Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Kinder werfen Steine von Brück auf Straße
Polizei, Schriftzug Polizeifahrzeug Bayern
Symbolfoto: Mario Obeser

Kinder werfen Steine von Brück auf Straße

Gefährliches Spiel. Die Polizeiinspektion Mindelheim sucht Kinder, die am 15.02.2016 Steine von einer Brücke bei Kirchheim/Derndorf geworfen haben.
Gegen 18.20 Uhr standen auf der Brücke über die Staatsstraße St 2037 (der sog. Highway) sechs Kinder bzw. Jugendliche und warfen Gegenstände auf die Straße. Es handelt sich um die Brücke, welche in Verlängerung der Lindenstrasse in nordwestliche Richtung führt. Ein Lkw-Fahrer, welcher auf der St 2037 in südlicher Richtung fuhr, wich aus und bremste stark ab, so dass auch der nachfolgende Verkehr deutlich bremsen musste. Nach bisherigem Stand der Erkenntnisse entstand an keinem der Fahrzeuge Sachschaden.

Wer hierzu sachdienliche Angaben machen kann bzw. wer weiß welche Jugendliche und Kinder auf der Brücke waren, möge sich bei der Polizeiinspektion Mindelheim 08261/7685-0 melden.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige