Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Mit Schrott beladener LKW-Anhänger kippt um
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Mit Schrott beladener LKW-Anhänger kippt um

Heute Morgen, 17.02.2016, kippte ein LKW-Anhänger bei Lauingen a.D. Donau um.
Gegen 05:35 Uhr fuhr ein 31-Jähriger mit seinem Lkw samt Anhänger auf der Staatsstraße 2025 vom Kreisverkehr „Mausfalle“ bei Lauingen in Richtung neue B 16. Im Kreisverkehr vor der Zufahrt zur B 16 kam er mit seinem Anhänger auf den linken Bordstein worauf der mit Schrott beladene Lkw-Anhänger umkippte.

Die Ladung Schrott verteilte sich auf der gesamten Fahrbahn. Die Staatsstraße 2025 ist wegen der Bergung des Lkws und des Schrotts derzeit noch komplett gesperrt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 5.000 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...