Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Vermisstensuche: Frau nach Spaziergang in Günzburg nicht zurückgekehrt – ERLEDIGT
BAktuell,Vermisstensuche erledigt,Vermissteaufgefunden,Nachrichten,vermisstensuche erledigt

Vermisstensuche: Frau nach Spaziergang in Günzburg nicht zurückgekehrt – ERLEDIGT

UPDATE: 21.02.2016 – 19:20 Uhr
Leider gibt es ein trauriges Update. Am Sonntagmorgen wurde die vermisste 59-jährige Frau nicht weit von dem Günzburger Krankenhaus in einer Parkanlage verstorben aufgefunden. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Memminger Kriminalpolizei kann ein Unglücksfall oder Fremdverschulden ausgeschlossen werden.

Seit Donnerstag, 18.02.2016, wird die 59-Jährige vermisst, die vermutlich zu Fuß im Stadtgebiet bzw. im Landkreis Günzburg unterwegs ist. Sie bedarf ärztlicher Hilfe.

Die Vermisste war stationär in einem Günzburger Krankenhaus in Behandlung und kehrte von einem Spaziergang nicht zurück. Seitdem gilt sie als vermisst.

Es kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Suchmaßnahmen von Polizei, Feuerwehr und mehreren Wasserwachten, unterstützt von einem Polizeihubschrauber verliefen bislang ohne Erfolg. Auch die Donau wurde am Freitag mit mehreren Booten abgesucht.

 



Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige