Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Feuerwehr rettet bei Zimmerbrand Personen mit Leiter
Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Feuerwehr rettet bei Zimmerbrand Personen mit Leiter

Bei einem Zimmerbrand in Konzenberg, im Kreis Günzburg, konnten Feuerwehrkräfte Personen über eine Leiter in Sicherheit bringen. Treppenhaus war stark verraucht.
Glücklicherweise unverletzt konnte die Feuerwehr am 22.02.2016, während eines Brandes, drei Personen vom Balkon eines Einfamilienhauses retten. Es entstand Brandschaden von rund 15.000 Euro. Nach jetzigem Ermittlungsstand der Burgauer Polizei verließ eine 30-jährige Frau am späten Mittag ihre Wohnung im ersten Stock des Anwesens in der Birkenstraße. Gegen 15.20 Uhr bemerkte die Eigentümerin des Hauses, die ebenfalls im ersten Stock einen Friseursalon betreibt, eine starke Rauchentwicklung. Als sie sich auf die Suche nach der Ursache machte, bemerkte sie einen Brand im Zimmer der 30-Jährigen. Nachdem sie die Feuerwehr alarmiert hatte, rettete sich die Frau zusammen mit zwei ihrer Kundinnen auf den Balkon des Anwesens, da zu diesem Zeitpunkt der Weg durch das Treppenhaus durch die starke Rauchentwicklung bereits versperrt war. Alle Drei konnten später durch die Leiter der Feuerwehr gerettet werden. Ein im Erdgeschoss befindliches Ehepaar konnte das Haus von selbst verlassen.




Die Burgauer Beamten gehen derzeit davon aus, dass die 30-jährige Frau einen Wäscheständer vor einem in Betrieb befindlichen Holzofen abgestellt hatte. Sie verließ ihr Zimmer und deshalb bemerkte nicht, dass sich durch die Hitze des Ofens die Wäsche auf dem Ständer entzündete. Das offene Feuer griff daraufhin auf ein nebenstehendes Sofa über.

Die Feuerwehren aus Konzenberg und Burgau konnten mit rund 25 Einsatzkräften unter Anwendung von Atemschutz den Zimmerbrand recht zügig ablöschen. Der Rettungsdienst war ebenfalls an der Einsatzstelle.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

rettungswagen-und-feuerwehrfahrzeug

Blaustein: Biker prallt gegen Leitplanke und stützt Abhang runter

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Mittwoch, den 18.09.2019, bei Bermaringen. Der Motorradfahrer fuhr gegen 11.45 Uhr in der Straße von Bermaringen in Richtung Asch. ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Kempten: Bei Streit Fahrzeugpapiere entrissen und gestohlen

Gestern Vormittag, am 17.09.2019, kam es in der Memminger Straße in Kempten zu einem räuberischen Diebstahl von KFZ-Papieren. Ein 46-jähriger Kemptner inserierte über eine Internetplattform ...