Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich in Knöringen
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich in Knöringen

Ein Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten ereignete sich am 29.02.2016 gegen 17:00 Uhr am Zollberg in Knöringen.
Ein 44-Jähriger Fahrzeugführer wollte von der Krumbacher Straße kommend nach links in Richtung Günzburg abbiegen. Er übersah dabei das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug eines 74-Jährigen, der aus Richtung Burgau kam. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 74-Jährige wurde leicht verletzt, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5500 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige