Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Bewohnerin kommt bei Brand ums Leben
Wärmebildkamera Feuerwehr
Symbolfoto: Mario Obeser

Bewohnerin kommt bei Brand ums Leben

Bei einem Wohnungsbrand im Univiertel in Augsburg kam am 04.03.2016 die Bewohnerin ums Leben. Kripo ermittelt zur Brandursache.
Heute Nacht, kurz vor 02.00 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Lehningerstraße zu einem Wohnungsbrand in einer Erdgeschoßwohnung. Den alarmierten Rettungskräften drang beim Eintreffen bereits dichter Rauch entgegen. Das Feuer selbst konnte schnell gelöscht werden, die 38-jährige Bewohnerin wurde leblos im Schlafzimmer liegend zunächst geborgen, eine anschließende Reanimation verlief allerdings erfolglos.

Die Kripo Augsburg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, nach ersten Erkenntnissen dürfte Fremd- oder Drittverschulden aber auszuschließen sein. Der Brandschaden in der Zwei-Zimmerwohnung beläuft sich ersten Schätzungen zur Folge auf ca. 10.000 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige