Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Kassenschrank aus einem Bauernhaus gestohlen
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Kassenschrank aus einem Bauernhaus gestohlen

Im Kammeltaler Ortsteil Ried wurde aus einem Bauernhaus ein Kassenschrank endwendet. Erben stellten den Diebstahl fest.
In der Zeit vom 12.03.2016, 18.00 Uhr bis 17.03.2016, 14.00 Uhr, wurde aus einem leerstehenden Bauernhaus in der Hauptstraße in Ried ein Kassenschrank entwendet. Der Beuteschaden ist nicht bekannt. Der Bewohner des Hauses war vor kurzer Zeit verstorben. Die Erben stellten nun das Fehlen des Schrankes fest.

Zeugen, welche Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 zu melden.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...