Auto mit Burnout
Symbolfoto: Ron-Heidelberg - Fotolia

Auto in Gottmannshofen gestohlen

Vermutlich zwei Männer haben in Gottmannshofen das Auto eines Zeitungsausträgers gestohlen. Kennzeichen DLG-K 1279.
In der vergangenen Nacht, 22.03.2016, entwendeten gegen 03:00 Uhr unbekannte Täter in Gottmannshofen, im Landkreis Dillingen a.d. Donau den schwarzen Pkw Mitsubishi mit dem amtlichen Kennzeichen DLG-K 1279, mit dem ein Zeitungsausträger unterwegs war.  Der 53-Jährige hatte seinen Wagen mit steckendem Zündschlüssel bei seiner Tätigkeit in einem Wohngebiet kurz aus den Augen gelassen und bekam dann nur noch mit, wie das Fahrzeug weggefahren wurde.

Der Zeitungsausträger war zuvor noch von zwei ihm unbekannten Männern angesprochen worden. Es muss davon ausgegangen werden, dass diese beiden die „Gelegenheit nutzten“ und das Auto im Wert von 13.000 Euro entwendeten.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen mit Blaulicht

Kühbach: 19-jähriger Autofahrer kracht betrunken gegen Mauer

Bei einem Verkehrsunfall am 18.04.2019, verursacht von einem Autofahrer, wurden in Kühbach zwei Personen verletzt. Ein 19-Jähriger fuhr heute in den frühen Morgenstunden mit seinem ...

Polizeifahrzeug blau Wappen

Pfersee: Beim Parken mit Wucht gegen Mauer geprallt – Totalschaden

Am Donnerstag, den 18.04.2019 gegen 03.30 Uhr parkte ein 47-jähriger Autofahrer in der Deutschenbauerstraße (im Bereich der 30er Hausnummern) ein. Dabei verwechselte er offenbar den ...