Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Förderungswerk Dürrlauingen: Einbruch in Gärtnerei
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Förderungswerk Dürrlauingen: Einbruch in Gärtnerei

Die Polizei Burgau bittet um Hinweise zu einem Einbruchdiebstahl in die Gärtnerei des Förderungswerk Dürrlauingen.
In der Zeit vom 18.03.2016, 12.30 Uhr bis 21.03.2016, 07.30 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter in die Gärtnerei des Förderungswerks in Dürrlauingen ein. Er wuchtete eine Türe auf und entwendete anschließend einen Freischneider und eine selbstfahrende Gartenfräse im Wert von ca. 8.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000 Euro.

Hinweise auf den Täter erbittet die Polizeiinspektion Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...