Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Festnahme: Einbruch in ein Wohnhaus in Dillingen
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Festnahme: Einbruch in ein Wohnhaus in Dillingen

Der Polizei in Dillingen a.d. Donau konnte am 26.03.2016 einen Lauinger in Dillingen auf frischer Tat festnehmen.
In der Nacht zum Sonntag, gegen 04:00 Uhr, brach ein 33-jähriger Lauinger in ein Wohnhaus in der Schultheißstraße in Dillingen ein. Der 29-jährige Wohnungsinhaber verständigte die Polizei. Die zügig eingetroffenen Beamten konnten den Täter noch vor Ort festnehmen, als er gerade versuchte, über das Schlafzimmerfenster zu fliehen. Er hatte eine Beute von ca. 1.000 Euro bei sich.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige