Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Hausfriedensbruch: Penetranter Bettler in Gundelfingen
Polizeistreife mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Hausfriedensbruch: Penetranter Bettler in Gundelfingen

Ein penetranter Bettler hatte sich am 08.04.2016 Ärger mit der Polizei eingefangen, nachdem er wiederholt in Gundelfingen a.d. Donau ein Anwesen betreten hatte.
gegen 14.00 Uhr, betrat ein rumänischer Bettler zum wiederholten Male ein Grundstück in der Allewindstraße, obwohl dieses ihm bereits mehrfach untersagt wurde. Der 33-jährige Mann bettelte am Anwesen um Geld oder Arbeit und verließ erst nach mehrfacher Aufforderung das Grundstück. Durch die verständigte Streife der Polizeiinspektion Dillingen konnte der Mann schließlich vorläufig festgenommen werden und wurde nach Erhebung einer Sicherheitsleitung wegen Hausfriedensbruch wieder entlassen.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige