Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Einbrüche im Bereich der Polizeiinspektion Krumbach
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Einbrüche im Bereich der Polizeiinspektion Krumbach

Einbrecher suchten am vergangenen Wochenende eine Bäckerei in Niederraunau und ein Einfamilienhaus in Ziemetshausen heim.

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat eine unbekannte Person die Haupteingangstüre der Bäckerei aufgedrückt und sich so Zutritt zum Laden verschafft. Der Laden wurde durchwühlt und Zigaretten im Wert von ca. 250 Euro wurden entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Personen die etwas Verdächtiges gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Krumbach unter der Telefonnummer 08282/905-0 zu melden.




Am Freitag wurde in Ziemetshausen ein Einbruch in ein Einfamilienhaus festgestellt. Bei dem Einfamilienhaus im Mittelburgweg handelt es sich um ein leerstehendes Haus. Aus diesem Grund kann die Tatzeit nicht genau eingegrenzt werden. An dem Haus wurden Fenster und Türen beschädigt. Außer zwei gestohlener Fenster war für den Einbrecher nichts zu holen. Personen die im Laufe des Jahres etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Krumbach unter der Nummer 08282/905-0 zu melden.

Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige