Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Rücksichtslos: Glasflasche auf fahrenden Pkw geworfen
Polizei, Nachrichten, BSAktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Rücksichtslos: Glasflasche auf fahrenden Pkw geworfen

Am 23.04.2016, kurz vor Mitternacht, kam es in einem Neu-Ulmer Industriegebiet zu einem Flaschenwurf auf ein fahrendes Fahrzeug.
Der Geschädigte befuhr die Zeppelinstraße in Neu-Ulm, als aus einem vor ihm fahrenden Pkw eine Glasflasche herausgeworfen wurde und diese auf seiner Motorhaube landete. Ein Sachschaden am Pkw entstand nach jetzigem Stand nicht. Die Polizei Neu-Ulm ermittelt derzeit noch gegen unbekannt wegen Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige
x

Check Also

Taxi Taxischild

Kriegshaber: Flasche auf fahrendes Taxi geworfen – Fahrer geschlagen

Für einen Vorfall in Kriegshaber, bei dem ein Taxi mit einer Flasche beworfen wurde, sucht die Polizei Zeugen. Gegen, 00.00 Uhr fuhr ein 48-jähriger Taxifahrer ...

Außenspiegel Unfall

Unterbleichen: Autos streifen sich an den Außenspiegeln – Unfallflucht

Am Samstagabend, 24.08.2019, zeigte eine 23-jährige Pkw-Lenkerin bei der Polizeiinspektion Krumbach eine Unfallflucht in Unterbleichen an. Sie war um 20.55 Uhr mit ihrem Pkw auf ...