Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Sechs Menschen bei Verkehrsunfall verletzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Memmingen: Sechs Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

Am 25.05.2016 kam es gegen 21:50 Uhr in der Fraunhofer Straße in Memmingen zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt sechs, zum Teil schwer verletzten Personen.
Die 18-jährige Unfallverursacherin fuhr auf der Rudolf-Diesel-Straße stadtauswärts und übersah an der Kreuzung zur Fraunhofer Straße den heranfahrenden Pkw einer vorfahrtsberechtigten 49-Jährigen. In der Folge kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Im Pkw der Unfallverursacherin befanden sich zum Unfallzeitpunkt drei weitere Personen im Alter von 15 und 16 Jahren.

Alle Insassen der am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden verletzt. Der Rettungsdienst war mit mehreren Fahrzeugen an der Einsatzstelle.

Der Gesamtsachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 30.000 Euro. Zudem wurde bei dem Unfall eine Werbetafel beschädigt.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige