Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Fahrzeuge kollidieren auf der Umgehungsstraße
Bsaktuell.de, Blaulicht, Schwaben Aktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen: Fahrzeuge kollidieren auf der Umgehungsstraße

Ein Verkehrsunfall mit ca. 10.000 Euro Sachschaden ereignete sich am 14.06.2016 gegen 15.45 Uhr auf der Jettinger Umgehungsstraße.
Eine 76-Jährige Fahrzeugführerin wollte, von der Scheppacher Mühle kommend die Umgehungsstraße geradeaus in die Fabrikstraße überqueren. Sie übersah das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug eines 48-Jährigen, der in Richtung Scheppach fuhr, so dass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Personen wurden nicht verletzt.

Bereits 30 Minuten später ereignete sich auf dieser Strecke ein Verkehrsunfall mit Verletzten und hohem Sachschaden. Hier gehts zu unserem Bericht.

Anzeige


Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige
x

Check Also

Rettungshubschrauber in Wiese

Kreis Dillingen: Biker stürzt bei Bissingen – Rettungshubschrauber kam

Zu einem Unfall mit einem Motorradfahrer kam es am 17.08.2019 bei Bissingen, im Kreis Dillingen, bei dem dieser sich Verletzungen zuzog. Ein 23-jähriger Fahrer eines ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Burgau: Am Bahnhof über kompletten Pkw gelaufen

Am Donnerstag, dem 15.08.2019, wurde ein am Burgauer Bahnhof parkender grauer Opel Meriva von einer unbekannten Person beschädigt. Irgendwann zwischen der Mittagszeit und dem späten ...