Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Es revolutionierte den Handymarkt: Wie lange gibt es wohl schon das iPhone?
iphone
Juni 2007 vor. Es war eine Revolution, was Aüüle da lieferte.

Es revolutionierte den Handymarkt: Wie lange gibt es wohl schon das iPhone?

Heute vor 9 Jahren wurde das erste iPhone vorgestellt, was damals revolutionär war.
Das erste iPhone wurde von Steve Jobs am 29.06.2007 auf der jährlich stattfindenden Apple-Messe MacWorld vorgestellt, hatte als Basisvariante in Deutschland 8 GB Speicher, eine 2 MP Kamera und kostete 399 Euro. Mit EDGE-Geschwindigkeit konnte man damit ins Internet. Am 9. November 2007 ging hierzulande das Erste über den Ladentisch.

Hier die legendäre Vorstellung:

Man kann zum iPhone, überhaupt zu den Apple-Geräten stehen wie man mag, eine Revolution war es damals auf jeden Fall. Dass kann Apple keine mehr nehmen.

„Gesendet von meinem iPhone“

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Einbrecher Taeter AA+W – Fotolia

Einbruch in Berufsweiterbildungszentrum in Dillingen – Hoher Sachschaden

Unbekannte brachen in Dillingen in das Berufsweiterbildungszentrum ein. Die Polizei bittet um Hinweise. In der Nacht vom 12.12.2017, 18.30 Uhr auf den 13.12.2017, 07.30 Uhr ...

Brigitte Zypries

Wirtschaftsministerium plädiert für Eurozonen-Budget

In der Diskussion um eine Reform der Währungsunion grenzt sich das SPD-geführte Bundeswirtschaftsministerium von der skeptischen Haltung der Union und des CDU-geführten Finanzministeriums ab. Das ...