Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Gute Augen der Polizei handeln Mann Ärger ein
Polizeifahrzeug Blau
Symbolfoto: Mario Obeser

Gute Augen der Polizei handeln Mann Ärger ein

Die Polizei sah mehrere Cannabis-Pflanzen auf dem Balkon einer Wohnung in Heidenheim und schaute daraufhin genauer nach.
Bei einer Streifenfahrt entdeckten Polizisten Cannabispflanzen auf dem Balkon des Mannes in der Leintalstraße. Staatsanwaltschaft und Richter ordneten daraufhin die Durchsuchung der Wohnung an. Die Polizei fand mehrere Pflanzen Cannabis und dazugehörige Samen. Die Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz dauern an. Die Akten werden demnächst der Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Anzeige


Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...