Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Streit: Mit Aschenbecher und Weinflasche zugeschlagen
Schläerei_Jungs_Streit
Symbolfoto: tverdohlib - Fotolia

Streit: Mit Aschenbecher und Weinflasche zugeschlagen

Am 16.08.2016 kam es in einer Asylbewerberunterkunft im Kreis Dillingen a.d. Donau zu einem Streit zwischen zwei Bewohnern, der handgreiflich wurde.
Gegen 14:40 Uhr gerieten in einer Gundelfinger Asylbewerberunterkunft zwei in einem Zimmer untergebrachte Pakistani in Streit. Dabei schlug ein 26-Jähriger einen 38-Jährigen mit einem Aschenbecher und einer leeren Weinflasche. Der 38-Jährige wurde dadurch leicht verletzt. Dieser hatte wiederum hatte seinen Kontrahenten am Hals gewürgt. Der 26-Jährige zog sich dadurch ebenfalls leichte Verletzungen zu. Gegen beide wird Anzeige erstattet.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Notarzt Rettungsdienst

Marktoberdorf: Biker prallt Pkw ins Heck

Am Freitagabend, den 16.08.2019, kam es auf der OAL 5 zwischen Bertoldshofen und Altdorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin musste auf gerader Strecke ...

Autoschlüssel

Donauwörth: 20-Jähriger will sich Postauto schnappen

Zunächst versuchte ein 20-Jähriger in Donauwörth, am 17.08.2019, mit einem Postfahrzeug wegzufahren, jetzt wird der in einem Krankenhaus behandelt. Am gestrigen Samstagmorgen gegen 09.30 Uhr, ...