Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Polizei erwischt betrunkene Autofahrer nahe dem Volksfest
Kein Alkohol am Steuer
Symbolfoto: © Zerbor - Fotolia.com

Polizei erwischt betrunkene Autofahrer nahe dem Volksfest

Am Wochenende unterstützten die Operativen Ergänzungsdienste die Polizei Günzburg beim dortigen Volksfest und führte Verkehrskontrollen durch.
In der Nacht zum Samstag fiel ein Pkw auf, wie er im Auweg entgegen der Einbahnstraße fuhr. Bei der Überprüfung fiel auf, dass der 26-jährige Fahrer deutlich unter Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille, was eine Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheines zur Folge hatte.

In der Nacht zum Sonntag wurde erneut eine Alkoholfahrt festgestellt. Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer wurde kontrolliert, nachdem er ebenfalls die Einbahnstraße entgegengesetzt befuhr. Auch er war alkoholisiert. Ein Test ergab in diesem Fall einen Wert von über 0,5 Promille. Ihn erwarten ein Fahrverbot und eine Geldbuße.

Anzeige