Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Mann mit Gewehr sorgt in Ulm für Polizeieinsatz
Polizei Dienststelle Blaulicht im Einsatz
Symbolfoto: © Petair - Fotolia

Mann mit Gewehr sorgt in Ulm für Polizeieinsatz

Die Polizei hat am 25.08.2016, nach einem Zeugenhinweis, in Ulm einen Mann mit mehreren Streifen gesucht und überprüft.
Heute Mittag, kurz nach 11 Uhr hatte sich ein Zeuge bei der Polizei in Ulm gemeldet. Er hatte auf der Terrasse eines Hauses im Magirushof einen bewaffneten Mann gesehen. Der Zeuge handelte besonnen. Er verständigte die Polizei und meldete ausführlich, was er gesehen hatte. Die Polizei kümmerte sich sofort mit mehreren Streifen darum. Da nicht auszuschließen war, dass es sich bei der Waffe um ein scharfes Sturmgewehr handelt, sicherte die Polizei zunächst die Gegend um den Magirushof. In der Tiefgarage des Hauses überprüften Polizeibeamte gleich darauf den Mann. Dort hatte er seine Waffe in ein Auto gelegt. Erst jetzt stellte sich heraus, dass es sich bei dem Gewehr um eine Softair-Waffe handelt. Die hatte der Mann rechtmäßig im Besitz. Weitere Waffen hatte er nicht im Besitz.

Die Polizeibeamten klärten den 37-Jährigen anschließend darüber auf, wie gefährlich sein zwar zulässiges aber doch unbedachtes Handeln sein kann, offen mit einem echt wirkenden Gewehr zu hantieren, was der Mann auch einsah.

Zeuge handelte vorbildlich
Das Verhalten des Zeugen dagegen lobt die Polizei. Er habe überlegt gehandelt und Verantwortung übernommen. „Tu was“ heißt eine Aktion der Polizei, die Zeugen ermutigt, richtig zu handeln. Weitere Informationen dazu gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.aktion-tu-was.de.

Anzeige
x

Check Also

Königsbrunn: Mann will in Bäckerei Geld rauben – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend, 12.11.2019, betrat eine unbekannte Person gegen 17.10 Uhr eine Bäckereifiliale am Eichenplatz in Königsbrunn mit der Absicht, diese auszurauben. Der Mann wartete kurze ...

Schwabegg/Schwabmünchen: Brand in Einfamilienhaus beginnt im Kinderzimmer

Am 12.11.2019, kam es gegen 15.15 Uhr zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Schloßbergstraße in Schwabegg. Nach derzeitigen Erkenntnissen brach das Feuer in ...