Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Auffahrunfall mit 10.000 Euro Sachschaden
Blaulicht eingeschaltet
Symbolfoto: Mario Obeser

Auffahrunfall mit 10.000 Euro Sachschaden

Ein Schaden von rund 10.000 Euro entstand am 26.08.2016 bei einem Auffahrunfall in Dillingen an der Donau.
Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer war gegen 16.15 Uhr auf der B 16 unterwegs und musste verkehrsbedingt abbremsen. Eine 47-jährige Autofahrerin erkannte dies und konnte rechtzeitig anhalten. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer schaffte es aber nicht mehr. Er fuhr auf den Pkw der 47-Jährigen auf und schob diesen auf den Wagen des 43-Jährigen. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Anzeige