Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Arbeitsunfall: Stahlteil eines Regales fällt gegen Arbeiter
RTH, Rettungshubschrauber, Einsatz Hubschrauber,
Symbolfoto: Mario Obeser

Arbeitsunfall: Stahlteil eines Regales fällt gegen Arbeiter

Am 08.09.2016 ereignete sich in einer Firma im Eschach ein Arbeitsunfall, wobei eine Person schwer verletzt wurde.
Ein 62-jähriger Arbeiter war damit beschäftigt ein Regal aufzubauen, wobei er das schwere Seitenteil des Regals an die Wand lehnte. Bei der weiteren Montage kippte dann das Stahlteil mit einem Gewicht von ca. 250 Kilogramm um und traf den Arbeiter am Rücken.

Dieser wurde hierbei schwer, aber nach derzeitigen Stand nicht lebensgefährlich, verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

Anzeige