Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Radmuttern an PKW gelockert: Zeugen gesucht
Polizei, Nachrichten, BSAktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Radmuttern an PKW gelockert: Zeugen gesucht

Die Polizei Günzburg sucht Zeugen, welche Hinweise zu gelockerten Radmuttern eines Autos in Günzburg geben können.
Der Polizeiinspektion Günzburg wurde angezeigt, dass im Zeitraum vom 13.09.2016, 19.00 Uhr bis 14.09.2016, 07.00 Uhr an einem grauen Opel Meriva, welcher im Wasserburger Weg geparkt war, an allen vier Rädern die Radmuttern gelockert worden waren. Die Polizeiinspektion Günzburg bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08221/919-0.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Kontrolle Promille

Neu-Ulm: Bei Verkehrskontrollen Promille festgestellt

Zwei betrunkene Fahrzeugführer stellte die Polizei in Neu-Ulm bei Verkehrskontrollen fest. Gegen die Kontrollierten wurde eine Anzeige gefertigt. Am Samstagnachmittag wurde bei einem 30-jährigen polnischen ...

Polizeifahrzeug mit Polizeibeamten im Fahrzeug

Memmingen/A7: Lasterfahrer mit abgelaufenem Führerschein auf Achse

Am 16.08.2019, wurde um 18.55 Uhr, ein 64-jähriger Sattelzugfahrer, welcher Stückgut im gewerblichen Güterverkehr transportierte, von der Autobahnpolizei Memmingen kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass ...