Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Unfallflucht: Kind stürzt mit Fahrrad wegen PKW
Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Unfallflucht: Kind stürzt mit Fahrrad wegen PKW

Am 21.09.2016 kam es zu einem Unfall, bei dem ein Bub in Burgau wegen eines PKW´s zu Sturz kam. Polizei sucht Unfallzeugen.
Um 19.10 Uhr fuhr ein 10-jähriger Burgauer mit seinem Fahrrad in der Kapuzinerstraße in Burgau. Auf Höhe der Kapuzinerhalle wollte er nach links abbiegen. Deswegen ordnete er sich ein und gab das entsprechende Handzeichen. Aufgrund des Gegenverkehrs musste er jedoch anhalten. In diesem Moment fuhr von hinten ein Pkw gegen das Fahrrad des Jungen. Dieser stürzte und zog sich dabei Schürfwunden am Knie, Ellbogen und Wunden im Gesicht zu. Er wurde in das Krankenhaus Günzburg gebracht. Am Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 50 Euro.

Wer den Zusammenstoß beobachtet hat, wird gebeten sich an die Polizei Burgau unter der Telefonnummer 08222/969011 zu wenden.

Anzeige