Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Nach Fahrradsturz mit Rettungshubschrauber in Klinik
RTH, Rettungshubschrauber, Einsatz Hubschrauber,
Symbolfoto: Mario Obeser

Nach Fahrradsturz mit Rettungshubschrauber in Klinik

Am 26.09.2016 verletzte sich eine Fahrradfahrerin in Leipheim nach einem Sturz schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.
Gestern Nachmittag fuhr eine 46-jährige Radfahrerin den Stadtberg hinunter. Wenige Meter nach der Einmündung zur Bahnhofstraße stürzte die Frau ohne Fremdbeteiligung. Bei dem Sturz zog sich die 46-Jährige schwerste Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus geflogen. Die Frau hatte keinen Schutzhelm getragen.

Anzeige