Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Zeugen gesucht: Falschfahrer auf der Autobahn 8 bei Neusäß
falschfahrer-petair-fotolia
Symbolfoto: Petair - Fotolia

Zeugen gesucht: Falschfahrer auf der Autobahn 8 bei Neusäß

Die Autobahnpolizei Gersthofen sucht Zeugen zu einem Falschfahrer bei Neusäß am 04.10.2016 und bittet um Hinweise.
Gegen 00.20 Uhr gingen mehrere Mitteilungen über einen Falschfahrer auf der A 8 bei Neusäß ein, welcher auf dem linken Fahrstreifen, Richtungsfahrbahn Stuttgart, falsch in Richtung München fuhr.

Verkehrsunfall wegen Falschfahrer
Mehrere Verkehrsteilnehmer mussten dem PKW aufgrund dessen hoher Geschwindigkeit ausweichen, wobei eine Verkehrsteilnehmerin ins Schleudern kam und sich überschlug. Die Verkehrsteilnehmerin wurde dabei leicht verletzt, an ihrem PKW entstand Totalschaden. Der unfallflüchtige PKW, bei dem es sich mutmaßlich um einen dunklen PKW in der Größe eines Mittelklassewagens handelt, konnte flüchten.

Hinweise erbittet die Autobahnpolizeistation Gersthofen unter 0821/323-1910.

Anzeige
x

Check Also

Täter Einbrecher

Oberhausen: Hund und Herrchen beim Gassi gehen von dunkelhäutigen attackiert

Am Donnerstag wurde ein 26-Jähriger gegen 23.15 Uhr in der Dieselstraße offenbar grundlos attackiert. Der Mann drehte mit seinem Hund am Westufer der Wertach eine ...

Pkw-Brand Autobrand

Kreis Regen: Autofahrer prallt an Baum und verbrennt im Fahrzeug

Am Samstag, den 20.07.2019, kam es gegen 14.25 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall bei Viechtach, bei dem der Fahrer bis zur Unkenntlichkeit verbrannte. Nach derzeitigem ...