rettungswagen-frontblitzer-brk
Symbolfoto: Mario Obeser

Beim Abbiegen gestürzt und verletzt

Am 04.10.2016 stürzte der Lenker eines Mopeds in Wertingen, im Kreis Dillingen, und verletzte sich dabei.
Gegen 07.45 Uhr wollte ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades, von der Staatsstraße 2033, von Gottmannhofen kommend, nach rechts auf ein Firmengelände einfahren. Auf Grund eines Fahrfehlers verlor er jedoch die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam zu Sturz, wobei er sich mittelschwer verletzte und vom alarmierten Rettungsdienst ins Wertinger Krankenhaus gefahren werden musste.

Am Krad entstand, nach Angaben der Polizeiinspektion Dillingen, ein Sachschaden von etwa 1500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat Ausgabeschacht

Memmingen: Geldautomat gesprengt – Täter flüchtig

Am Sonntagmorgen, 25.08.2019, gegen 04.20 Uhr, sprengten bisher unbekannte Täter einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen. Die Täter konnten vom Tatort ...

Fahrzeug des DRK - Rettungswagen

Radelstetten: Pkw-Fahrerin überschlägt sich im Acker

Eine Autofahrerin hatte am 23.08.2019 beim Gegenlenken die Kontrolle verloren und sich bei Radelstetten überschlagen. Am Freitag befuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem PKW die ...