Home » Blaulicht-News » Landkreis GĂĽnzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Porzellantasse aus Autofenster in Gegenverkehr geworfen
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Porzellantasse aus Autofenster in Gegenverkehr geworfen

Weil aus einem VW-Golf, am 15.10.2016, eine Tasse offenbar gezielt in den Gegenverkehr geworfen wurde, wird der Golf bzw. die Insassen gesucht.
Gegen 11.45 Uhr fuhr ein 54-jähriger Mann mit seinem Pkw BMW auf der Staatsstraße 2023 von Oxenbronn in Richtung Ichenhausen. Zwischen diesen Ortschaften kam ihm ein älterer schwarzer Pkw VW Golf, besetzt mit zwei jungen Männern entgegen. Aus dem Beifahrerfester des Autos wurde gezielt ein größerer irdener Kaffeebecher auf die Gegenfahrspur geworfen. Die Tasse kam etwa 1 Meter vor dem BMW auf dem Asphalt auf und zerbrach. Durch die Scherben wurde die Stoßstange des Pkw BMW zerkratzt, so dass ein Schaden von ca. 500 EUR entstand. Eine Verfolgung des Täterfahrzeuges war dem Geschädigten nicht möglich, so dass hiermit aufmerksame Mitbürger um Mithilfe gebeten werden.

Wer Angaben zu dem gesuchten VW Golf bzw. deren Insassen machen kann, möchte sich bitte mit der Polizei Günzburg unter Tel. 08221/919-0 in Verbindung setzen.

Anzeige
WhatsApp chat