Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Hoher Sachschaden durch Einbruch
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Hoher Sachschaden durch Einbruch

Sachschaden im vierstelligem Eurobereich richtete ein Einbrecher an, der in Günzburg in ein Einfamilienhaus eindrang. Polizei bittet um Hinweise.
Vom 05.11.2016, 19.45 Uhr bis 06.11.2016, 07.45 Uhr wurde im Krokusweg in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Dabei verursachte der unbekannte Täter einen Sachschaden von etwa 4.000 Euro. Ob etwas gestohlen wurde, steht derzeit noch nicht fest. Die Polizeiinspektion Günzburg bittet unter 08221/9190 um Zeugenhinweise.

Anzeige