Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Verkehrssicherheitstag am 02.12.2016 in Zusmarshausen
Verkehrssicherheitstag in Zumarshausen

Verkehrssicherheitstag am 02.12.2016 in Zusmarshausen

Im Rahmen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ findet am Freitag, 02.12.2016, ab 13.30 Uhr, in der Grund- und Mittelschule Zusmarshausen der erste Zusmarshausener Verkehrssicherheitstag unter dem Motto „ZUSammen SICHER“ statt.

In ZUSammenarbeit der Polizeiinspektion Zusmarshausen mit verschiedenen Organisationen wird den Besuchern ein abwechslungsreiches und interessantes Programm geboten. Mitmachen und Ausprobieren, aktuelle Dienstfahrzeuge, Kinderpolizeiwache, Fahrradsimulator, Rauschbrille, Anhängertraining oder eine Rettungsaktion sind nur einige Beispiele aus dem vielseitigen Angebot.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Reinerlös aus dem Speisen- und Getränkeverkauf wird der Verkehrswacht Augsburg e.V. für das Projekt „Jugendverkehrsschule Kutzenhausen“ gespendet. Abgerundet wird der Aktionstag durch ein Gewinnspiel mit vielen wertvollen Preisen. Der oder die Gewinner/in wird gegen 16.45 Uhr vor Ort gezogen.

Die teilnehmenden Organisationen und deren Aktionen (mit Stand heute) entnehmen Sie bitte Programm (kurzfristige Änderungen vorbehalten)

Programm zum Verkehrssicherheitstag

Veranstaltungszeit:

  • 08.45 Uhr bis 12.00 Uhr für die Schulklassen
  • 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr für die Öffentlichkeit

Veranstaltungsort:

Stadionstraße 2, 86441 Zusmarshausen
Beim Schulbus-Bahnhof, auf dem Pausenhof und im Inneren der Grund- und Mittelschule

Vor Ort sind:

BRK/Jugendrotkreuz

  • Erklärung/Besichtigung des Rettungswagens (Pausenhof)
  • Kurze Einweisung in die Erste-Hilfe (u.a. 1. Station: Stabile Seitenlage und 2. Station: Herzlungenwiederbelebung mit Vorführung Defibrillator – je ca. 20 Min. pro Gruppe)
  • Infostand (u.a. WhatsApp/Handynutzung in Zusammenhang mit Verkehrsunfällen)

Freiwillige Feuerwehr Markt Zusmarshausen

  • Erklärung/Besichtigung der Einsatzfahrzeuge (Pausenhof)
  • Infostand im Innenbereich

Verkehrswacht Augsburg

  • Fahrradsimulator
  • Rauschbrillenparcour
  • Rund um den Rollator (nur am Nachmittag)
  • Fahrradhelmdemonstration
  • Modenschau unter dem Motto „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ – durch die Schüler/innen

ACO – Auto Club Europa e.V.

  • Infostand im Innenbereich (u.a. über den Bundesfreiwilligendienst)
  • Erklärung und Besichtigung von einem Pkw und Wohnmobil im Außenbereich

Ludwig Tours

  • Schulbustraining am Schulbus-Bahnhof (45 Minuten eine Einheit)
  • Besichtigung des Mannschaftsbusses des 1. FC Augsburg (am Nachmittag)
  • Konflikte zwischen Elternverhalten und Schulbusfahrten (am Nachmittag)

Fahrschule Schönthier

  • Unterstützung beim Schulbustraining am Schulbus-Bahnhof
  • Anhängertraining (z.B. rückwärts Einparken – am Nachmittag)
  • Fahrzeug ab 16 Jahre im Außenbereich
  • Infostand im Innenbereich

Thomas Optik

  • Infostand mit Beratung und Sehtest

Step by Step

  • Infostand, Präsentation und Beratung in Zusammenhang mit Schulranzen

Schwarzbräu

  • Verkauf von alkoholfreien Getränken
  • Ausstellung eines 1932 Ford-Lkw im Außenbereich (am Nachmittag)

Alkoholpräventionsbar des Landratsamtes Augsburg

  • Ausschank von alkoholfreien Cocktails (am Nachmittag)

Radhaus Zusmarshausen

  • Infostand mit zwei Fahrrädern und Fahrradhelmen
  • Erläuterung der Vorschriften mit der Möglichkeit die Ausrüstung selbst an das Fahrrad anzubringen

Drogenhilfe Schwaben

  • Infostand (nur am Vormittag)

Polizei

  • Kinderpolizeiwache
  • „ZUSammen SICHER“-Buttons selber machen
  • Erklärung und Besichtigung der mobilen Wache der Polizei, der neuen blauen Polizeieinsatzfahrzeuge und eines Polizeimotorrades (witterungsabhängig)
  • Informationsstand mit Einstellungsberatern
  • „Präventionsmobil“ – Informationsstand zu verschiedenen Themen (im Außenbereich)
  • Präsentation „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ in einem dunklen Raum (ca. 15 Min.)
Anzeige