Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Dieb schlägt in Schule in Heidenheim zu
BSAktuell als APP
QR-Code Scanen und APP laden.

Dieb schlägt in Schule in Heidenheim zu

Gleich zwei Mädchen büßten am Mittwoch in Heidenheim ihre Wertsachen ein. Die Polizei bittet um Hinweise.
Zwischen 7.30 und 9.50 Uhr trieb der Dieb in einer Schule in der Lortzingstraße sein Unwesen. Eine Schülerin hatte während des Unterrichts ihre Jacke im Flur aufgehängt. Das Smartphone ließ sie in der Jackentasche. Ein Unbekannter ging zu der Garderobe und durchsuchte die Kleidung. Das Mobilfunkgerät nahm er zusammen mit einer Busfahrkarte und Geld mit. Eine andere Schülerin hatte ihr Smartphone auf die Schulbank gelegt und das Klassenzimmer verlassen. Der Dieb ging in den Raum und erbeutete das Smartphone. Auch sie hatte ihre Jacke im Flur aufgehängt. Mit Kleingeld in der Tasche. Auch das fehlte. Die Polizei in Heidenheim hat nun die Ermittlungen aufgenommen und ist für Hinweise unter 07321/3220 erreichbar.

Den Schülerinnen und Schülern rät die Polizei: Lasst Eure Smartphones und Wertsachen zu Hause oder tragt sie in der Hosentasche.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen Sanitäter

Geislingen: Motorradfahrer stirbt nach misslungenem Überholmanöver

Tödliche Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am 21.04.2019 bei einem Verkehrsunfall zwischen Türkheim und Geislingen. Gegen 14.10 Uhr war der 51-Jährige mit seiner BMW auf der ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Memmingen: Ein schnelles Foto wurde 20-Jährigem zum Verhängnis

Ein 20-jähriger wurde heute, am 21.04.2019, gegen 18.30 Uhr von einem Pkw überrollt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Der junge Mann war mit Freunden im ...