Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Beim Abbiegen Traktor übersehen und kollidiert
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Beim Abbiegen Traktor übersehen und kollidiert

Ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen ereignete sich am Sonntag auf der alten Verbindungsstraße zwischen Röfingen und Scheppach.
Ein 83-Jähriger Fahrzeugführer fuhr am 27.11.2016, gegen 17 Uhr, von Röfingen in Richtung Scheppach und wollte nach links zur Autobahnunterführung abbiegen. Er übersah hierbei einen entgegenkommenden, geradeaus fahrenden Traktor, es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 11.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Maishäcksler Mähdrescher

Rund 350.000 Euro Schaden bei Brand eines Maishäckslers bei Tiefenried

Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand, welcher zu einem hohen Sachschaden forderte. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler ...

Telefon Seniorin

Burtenbach: Anruf eines falschen Polizeibeamten – richtig reagiert

Nicht auf den Anruf eines falschen Polizeibeamten, am 14.10.2019, ist eine 79-jährige Seniorin aus Burtenbach hereingefallen. Als sich ein Anrufer am gestrigen Montag kurz vor ...